20 | 11 | 2018

Unsere Leistungen im Bereich IT-Beratung GIS/NIS:

 
Geografische bzw. Netzinformationssysteme (GIS/NIS):
  • Projektsteuerung und Beratung bei der Einführung von GIS in der öffentlichen Verwaltung
  • Projektsteuerung und Beratung bei der Einführung von NIS für Energieversorger (Hochspannungsnetze, Mittelspannungsnetze, Niederspannungsnetze), Telekommunikationsunternehmen, Fernwärmeversorger und Gasversorger
  • Definition (Pflichtenheft) und Einführung von Fachschalen u.a. für kommunale Straßen, Brücken, Verkehrszeichen, Spielplätze, Friedhofsverwaltung, Verpachtungen, Straßenbeleuchtung, Liegenschaftsverwaltung, Flächennutzungspläne, Bebauungsplanung, Beitragsflächen, Baumkataster, Grünflächenkataster, landwirtschaftliche Flächen, Forstflächen, Kanalkataster und Versorgungsleitungen
  • Daten- und Systemanalyse
  • Definition (Pflichtenheft) und Dokumentation von Schnittstellen zu Netzberechnungsprogrammen (z.B. Kurzschluss-, Lastfluss- und Trennstellenberechnung, Leiterseildurchhangsberechnung für Freileitungen), zu SAP-PM-Anwendungen und anderer Software
  • Erstellung von Testdrehbüchern und Unterstützungsleistungen zur Sicherstellung der QM-Maßnahmen
  • Unterstützungsleistungen bei Systemupgrade und Releasewechsel
.
Ressourcen-/Workforcemanagementsysteme:
  • Projektsteuerung für die Einführung von Ressourcenmanagementsystemen für Energieversorgungsunternehmen, Pipelinebetreiber, Wärmeversorger, Trinkwasserversorger, Abwasserentsorger, Abfallwirtschaft u.a.
  • Projektsteuerung für die Einführung eines softwaregestützten Entstörmanagements (Störungshotline, Störungserfassung, Störungsbeseitigung)
  • Unterstützung bei der Ermittlung von Optimierungspotenzial beim Ressourceneinsatz (Arbeitskräfte, Maschinen, Werkzeuge, Fuhrpark usw.)
.
Assetmanagementsysteme:
  • Projektsteuerung für die Einführung von Asset-Management- und Betriebsmittelverwaltungssystemen
  • Beratung bei der Optimierung betrieblicher Abläufe auf Basis von Betriebsmittelverwaltungssystemen (z.B. Verlängerung von Wartungsintervallen, längerer Materialeinatz durch Überwachung von Historiedaten zu Betriebsmitteln)
  • Aufzeigen von Optimierungspotenzial durch Analyse von Historiedaten von Betriebsmitteln
.
Weitere Leistungen:
  • Erstellung von Grob- und Feinspezifikationen, Pflichtenheften, Dokumentationen, Erfassungs- und Zeichenvorschriften
  • Einführung von Systemen zur mobilen Datenerfassung und Datenpflege (z.B. mit Laptops, Tablet-PCs oder PDAs)
  • Erstellung von Prozessanalysen, Prozessbeschreibungen (Workflows) und Umsetzungsunterstützung
  • Durchführung von Anwenderschulungen
 
     

Wenn Sie weitere Fragen zu unseren Leistungen haben, können Sie gern Kontakt mit uns aufnehmen.

Zurueck-ButtonButton Referenzen Button Angebotsanfrage