28 | 10 | 2020

Vorhaben: Errichtung von Ladeinfrastrukturen für den Ausbau des Unternehmens

 

Die Vorhabensmaßnahme zielt auf eine weitere Sicherung der Erreichbarkeit unseres Unternehmens durch E-Mobilität im Ländlichen Raum ab.

Planung von Infrastrukturen gehört zu dem Leistungsspektrum unseres Unternehmens.
Die geplanten Ladesäulen sind für Kunden sowie für die Nutzung unsere firmeneigenen E-Fahrzeuge gedacht.
Durch die Beschaffung von 4 Schnelladesäulen ist es uns möglich die Erreichbarkeit unseres Ländlichen Unternehmens durch E – Mobilität zu gewährleisten.

Die Förderung trägt dazu bei, im Wettbewerb als ländlich ansässiges Unternehmen weiter zu bestehen & die E - Mobilität auf dem Land zu fördern.
Dadurch bleibt der ländliche Standortfaktor für unser Unternehmen weiter interessant.